Nach den Hausaufgaben haben die Kinder verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung ihrer Freizeit.

Hierzu stehen unterschiedliche Betreuungsräume, der Schulhof und die AGs zur Verfügung.

Die AGs wählen die Kinder eigenständig, durch die Angaben von Wünschen, nachdem allen Kindern die AGs vorgestellt und erläutert wurden.

Wir versuchen jedem Kind mindestens eine seiner Wunsch- AG zu ermöglichen.

Es gibt aber auch Kinder, die an keiner AG teilnehmen möchten. Dieses sollte die Eltern nicht beunruhigen, da kein Kind an einer AG teilnehmen muss und kein Kind etwas verpasst, wenn es seine eigene Freizeit für sich gestaltet. Es ist auch ein hohes Gut, wenn man sich alleine oder mit Freunden beschäftige kann!

 

Im kommenden Schuljahr werden wir wieder von sehr guten Kooperationspartnern unterstützt.

1) der TSV Handorf bietet Breitensport, Fußball und Trampolin springen an

2) das Jugendzentrum 3 Eichen bietet 2 X Kochen- und Backen, eine Holzwerkstatt und ein Kreativ- Angebot an

3) das Kreativhaus Münster hat wechselnde Angebote, z.B. die Druckwerkstatt und TonTanzArt, die kurzfristig bekannt gegeben werden

4) wir haben viele freie Mitarbeiter, die außerdem diese AGs ermöglichen: Kreatives Gestalten, Basteln mit Naturmaterialien, Märchen ERZÄHLEN, Arbeiten mit dem Naturstoff Ton, ....